¡Vamos a la Playa!

Ab EUR 99

+5 Zusätzliche Optionen

Auch Havanna hat einzigartige Strände.

Playa Santa Maria, Tarara, Guanabo, wo einst die etwas betuchteren Havaneros ihre Standhäuser hatten und am Wochenende zum Baden auftauchten. Diese Strände erkunden wir mit unseren coolen e-bikes und kühlendem Fahrtwind.

Ab EUR 99

+5 Zusätzliche Optionen

Jetzt buchen!

Unser Reiseleiter erwartet uns mit den E-Bikes um 09:00 Uhr im Park Mariana Grajales, calle 23 / entre C y D, La Habana / Vedado, benannt nach der Mutter von General Antonio Maceo 1845-96, einem Helden der Revolution (Alternativ kann bei geschlossenen Gruppen auch ein individueller Treffpunkt mit uns vereinbart werden). Nach einer kurzen Einführung zu den Bikes, der Einstellung auf die individuelle Körpergröße, der Aufklärung über den Zustand der cubanischen Straßen, gefolgt von Informationen über die Regeln im cubanischen Stadtverkehr geht es los mit den E-Bikes auf unsere Entdeckungstour in Richtung Playa Santa Maria. Transportmittel sind auf Cuba in aller Regel anders, als wir es gewohnt sind, sie werden dies schnell bemerken.

 

¡Vamos a la playa! Mittels E-Bike dem quirlig -hektischem Stadtleben Havannas zu entfliehen,  um an einem tropischen Strand die Sonne zu genießen, zu schwimmen, klingt nach einem großen, faszinierenden Abenteuer, das wir an unserem heutigen Tag genießen werden. Ganz in der Nähe von Havanna, in Playas del Este, warten Traumstrände darauf  entdeckt zu werden.

Wir starten zügig unsere Tour, denn schließlich wollen ja baden gehen und den Strand genießen. Nach der Überquerung der Bucht mit der Fähre, setzen wir unsere Fahrt auf den E-Bikes auf einer malerischen Landstraße fort und entdecken dabei ländliche Ortschaften in den Provinzen: Guanabacoa, Minas und Regla. In Santa Maria del Mar oder Guanabo steigen wir von unseren E-Bikes und genießen ein Bad im türkisblauen, transparenten Wasser, während in einem Strandrestaurant, dessen Wahl etwas von unserer Reisegeschwindigkeit abhängt ein leckeres Mittagessen mit Meeresfrüchten oder Festlandlebewesen vorbereitet wird. Nun heißt es: Beachtime. Wir genießen einige Stunden in karibischer Strandatmosphäre, sicherlich mit etwas Livemusik der umherlaufenden Musikanten und angenehmen Wassertemperaturen. Am frühen Nachmittag geht es mit den E-Bikes via Alamar, Cojimar und Casa Blanca zurück nach Havanna zu unserem Ausgangspunkt.

Höhepunkte

Guanabacoa, Playa Santa María del Mar, Mittagessen im Strand Restaurant.

 

Im Preis eingeschlossen

  • Reiseleiter  (Englisch oder Deutsch und Spanisch, andere Sprachen auf Anfrage)
  • E-Bike
  • Helm
  • 1 Flasche Wasser  (500ml)
  • Mittagessen (inkl. 2 Getränke / Softdrinks)
  • Fährtransporte

Schwierigkeitsgrad

Mittel

 

Anmerkungen

Bekleidung:

Turnschuhe oder geschlossene Schuhe, Sonnenbrille, Sonnenschutz, Badebekleidung, Flip Flops

 

Programmänderungen:

sind möglich unter Berücksichtigung der Öffnungszeiten und Verfügbarkeiten.

Mittagesessen: Ort und Zeit können je nach Verfügbarkeit variieren.

 

Obligatorische Buchungsinformationen

Geschlecht:

Mann / Frau (inkl. Angabe, sollte es hinsichtlich Körpergewicht/grösse Besonderheiten oder körperliche Einschränkungen geben)

 

Kinder:

Es gibt kein Mindestalter, sondern eine Mindestgröße von 1,40m

 

Kinder-Anhänger und Sitz:

Für die ganz kleinen Bikers-to-be verfügen wir über einen Kinder-Anhänger oder Sitz: Max Körpergewicht: 25kg. Die Anhänger sind in der Stückzahl limitiert und immer auf Anfrage.

 

Wetter

Obwohl Kuba über 300 Sonnentage im Jahr hat, kann es auch mal einen heftigen kubanisch karibischen Schauer geben. Da dieser Regen eher Duschtemperatur hat, können wir nach dem Motto „biking in the rain“ mit oder ohne Poncho weiterfahren oder wir machen eine Getränkepause.

 

Stornobedingungen

  • 7 - 3 Tage vor Reisebeginn:   50%
  • 2 - 1 Tag vor Reisebeginn:   80%
  • No Show & Stornierung am gleichen Tag:  100%

Hinweise

Alle nicht explizit aufgeführten Leistungen sind nicht im Preis enthalten, auch keine Trinkgelder sowie alkoholischen Getränke außer Bier zu den Mahlzeiten.

 

Wir empfehlen den Reiseteilnehmern den vorherigen Abschluss einer Reise- unfall-, Reisekranken-, sowie Reisehaftpflichtversicherung. Für nicht durch Cubyke nachweislich verursachte Schäden der Teilnehmer übernimmt Cubyke keine Haftung. Alle Räder sind immer in einem technisch einwandfreien Zustand.