Viñales pur und intensiv

2 Nächte und 2 E-Bike-Tagestouren durch das von der UNESCO 1999 zur Kulturlandschaft der Menschheit ausgezeichnete Valle de Viñales – ein Paradies für Naturliebhaber, Abenteurer, Tanzfreudige und Genießer. Mit Transfer von Havanna und zurück.

PDF Daten

Laden Sie ein Merkblatt mit allen Informationen zur ausgewählten Tour herunter Download PDF

Diese Tour führt uns in 2 intensiven Tagen durch die Schönheiten des Valle de Viñales. Sowohl die Stadt Viñales selbst, als auch das Umland mit seinen Mogotes, Tabakplantagen und gigantischen Höhlen stehen auf dem Programm. Man hat sowohl die Zeit zum Abhängen auf der Finca, als auch für intensive, aber nicht wirklich sehr anstrengende Ausflüge mit den e-Bikes durch die Stadt und die geballte Natur. Die Touren sind natürlich durch unsere routinierten Guides geführt und ideal geeignet für Cubabesucher, als auch für auf Cuba lebende oder arbeitende Menschen, die gerne das Land mit seinen Schönheiten etwas besser kennen lernen möchten, bevor sie diese wunderschöne Insel vielleicht wieder verlassen oder auch für immer hier bleiben. Unsere Touren sind generell eher als Genießertouren zu betrachten und auch für Familien mit Kindern geeignet. Wer sich auspowern möchte, kann natürlich jederzeit die Motorunterstützung abschalten und sich auf seine pure Muskelkraft verlassen.


Anreisetag
15:00 Uhr Treff, 16:00 Abfahrt Havanna nach Viñales 19:00 Uhr Ankunft Viñales und anschließend gegen 20:00 Uhr gemeinsames Abendessen auf der Finca

Tag 1
Ab 04.00 Uhr wecken durch glückliche Hähne und ab 08:00 Uhr Frühstück in der Natur bevor wir um 09:00 Uhr die erste Tagestour mit den e-Bikes zur größten Höhle Cubas – Santo Tomás – starten, natürlich mit Besuch der Höhle die immerhin 46 Km Höhlenwege auf 7 Etagen ermöglicht, was wir aber nicht komplett ausreizen werden. Ca. 1,5 Stunden geführte Höhlenwanderung sind angesagt. In der Höhle ist Helmpflicht mit Beleuchtung. Leihhelm mit Licht ist natürlich im Tourpreis beinhaltet. Der Aufstieg zum Höhleneingang ist etwas abenteuerlich und nicht ganz unanstrengend, deshalb ist festes Schuhwerk erforderlich, dies nur als kleiner Hinweis. Danach geht es zum Mittagessen zurück mit den Bikes entweder zur Casa oder je nach Gruppengröße in einen urigen Paladar nach Viñales. Nach dem Lunch erkunden wir mit den e-Bikes ein wenig die Stadt Viñales und besuchen die Mural de la Prehistoria oder eine Tabakfarm um uns erklären zu lassen, weshalb die besten Zigarren der Welt aus Cuba kommen und wie sie hergestellt werden. Danach kehren wir zu unserer Casa zurück um uns frisch zu machen und ein Abendprogramm zu starten, was auch bedeuten kann, einfach auf der Finca zu bleiben, denn der Abend steht zur freien Verfügung. Sicherlich findet sich in einem der vielen kleinen Lokale von Viñales etwas Essbares, die Gelegenheit das Tanzbein zu schwingen oder einfach nur den cubanischen Klängen zu lauschen und das bunte Treiben zu beobachten. Individuelle Rückkehr mit was auch immer zur Casa, gerne organisieren wir natürlich auf Wunsch einen kollektiven Rücktransport.

Tag 2
Ab 04:00 Uhr wecken uns vielleicht die überlebenden Hähne aus der Umgebung und ab 08:00 Uhr gibt es Frühstück, danach etwas Zeit zum Relaxen und Packen. Um 10:00 Uhr starten wir zu unserer zweiten Erkundungstour durch das Auenland. Wir bewegen uns mit den e-Bikes meist abseits der Touristenwege im Hinterland zwischen den Mogotes und werden gegen Mittag zum Lunch entweder in einer Ökofinca oder einem der vielen Paladare von Viñales einkehren. Vielleicht werden wir mit einem Antistresscocktail und leckerem Essen verwöhnt. Was wir am Vortag nicht geschafft haben, also Mural oder Tabakfarm machen wir dann an diesem Tag oder vielleicht auch etwas ganz anderes. Danach biken wir zurück zu unserer Casa, laden die Bikes, unser Gepäck und uns selbst ein damit es so ca. 16:00 Uhr zurückgeht nach La Habana, dem Ausgangspunkt unserer Naturpurtour. Zwischen 19:00 und 20:00 Uhr sind wir zurück am Cubyke Office in La Habana.


Einige Hinweise
Bitte für die Tagestrips immer nur das Notwendige mitnehmen. Ein kleiner Rucksack ist dafür am angebrachtesten, weil nicht alle Bikes über Gepäckträger verfügen. Wir bringen unsere Gäste ausschließlich in von uns getesteten Unterkünften unter. Speziell für diese ViñalesNaturPurTour versuchen wir immer in etwas gehobenen Casa unterzukommen. Bitte bedenkt aber, dass Cuba seinen Charme von Luxus oft aus historischer Sicht mit einer etwas einfacheren Lebensweise hat und wir deshalb von manchen für uns Selbstverständlichkeiten auch mal Abstriche hinnehmen müssen. Manchmal sind die Unterkünfte zwar sehr einfach, aber erfüllen ihren Zweck. Auch wenn es etwas paradox klingt, so sind wir der Meinung, dass unter anderem diese schrägen Tatsachen Cuba zu einem einzigartigen Erlebnis werden lassen. Unser Ziel ist, dass Sie sich immer relaxed auf unsere Trips begeben können mit der Aufforderung sich voll und ganz auf Ihre Erlebnisse mit den E-Bikes, Cuba, den Cubanern, der Natur und unserem Team einzulassen.

Vor Antritt der ersten Tour erhaltet ihr eine kurze Einführung zu den Bikes, die Einstellung auf die individuelle Körpergröße, eine Aufklärung über den Zustand der cubanischen Straßen, unsere Signale zum Fortbewegen, gefolgt von Informationen über die Regeln im kubanischen Straßenverkehr und einigen Übungsrunden geht es los mit den E-Bikes auf Entdeckungstour. 

Vielleicht habt ihr nach dieser Tour auch Lust auf weitere unserer alles außer gewöhnlichen Touren auf Cuba. Die nächste Gelegenheit kommt bestimmt und wo auf unserem Planeten kann man schon so sicher und trotzdem extrem ursprünglich E-Bike-Erlebnis- und Entdeckungstouren machen als auf Cuba.                 
Ihr wollt vielleicht eine Region auf Cuba bereisen, die von niemandem wirklich angeboten wird? Dann einfach bei uns anfragen, wir arbeiten gerne etwas Individuelles aus und machen gerne mit euch auch  Entdeckungstouren in bisher nicht touristisch entwickelte Regionen Cubas, vielleicht werden diese Touren sogar dann fester Bestandteil unsere Trips.

Ein Hinweis noch zur Flexibilität. Wir wissen, unsere Tour-Programme sind recht gefüllt und das ermöglicht manchmal nicht sehr viel Raum um auch individuelle Ziele anzusteuern, aber ihr habt immer die Gelegenheit mit uns eure Wünsche abzustimmen. Ob ihr länger eine Finca genießen möchtet, ein Theater oder Museum besuchen wollt, die Tour aus welchen Gründen auch immer mit einem anderen Gefährt fortsetzen wollt oder was auch immer ihr auf dem Herzen habt, wir werden immer möglichst viel Flexibilität zeigen und alles versuchen, um euch euren Aufenthalt auch nach euren Wünschen anzupassen. Es gelingt uns sicher nicht immer, aber meistens.

Höhepunkte

Vinales, Tabakfarm, Mogotes, Santo Tomás, El Mural de la Prehistoria, Finca Agroecologica El Paraiso uvm...
 

Im Preis eingeschlossen
  • Reiseleiter  (Englisch oder Deutsch und Spanisch, andere Sprachen auf Anfrage)
  • 2 Tage E-Bike inkl. Ladegerät
  • 2 Übernachtungen im Hotel oder Casa Particular mit Frühstück
  • Fahrradschloss
  • Helm
  • 4 Flaschen Wasser  (500ml)
  • 2 x Mittagessen (inkl. je 2 Getränke / Bier oder Softdrinks)
  • 1 Abendessen (inkl. je 2 Getränke/Bier oder Softdrinks)
  • Eintritt/Besuch, Höhle Santo Tomás, Tabakfarm und El Mural
  • Transfer Havanna – Viñales – Havanna
  • EZ Aufpreis pro Person 70 EUR

Treffpunkt / Abfahrtzeiten
Start der Viñales 2 Tages E-Bike-Tour ist immer in Havanna und beginnt mit dem Transport der Teilnehmer und der Bikes nach Viñales.
Treff zur Wochenendtour: Freitags um 15:00 Uhr am Office von Cubyke Havanna/Playa 7ta entre 86 y 88 # 8607 zur Auswahl der Bikes
Abfahrt: Freitag um 16:00 Uhr nach Vinales
Ankunft: ca. 19:00 Uhr in Vinales
Zurück in Havanna Sonntag ca. 19:30 Uhr am Office Cubyke.

Schwierigkeitsgrad
leicht - mittel

Dauer des Ausfluges
2 Übernachtungen und 2 Tagestouren mit e-Bikes je ca. 6 - 8 Stunden

Aktive Fahrzeit / Distanzen
4-5 Stunden/Tag mit 30 – 60 Km/Tag

Anmerkungen
Bekleidung:
Tennisschuhe oder geschlossene Schuhe, Sonnenbrille, Sonnenschutz

Programmänderungen:
sind möglich unter Berücksichtigung der Öffnungszeiten und Verfügbarkeiten

Obligatorische Buchungsinformationen
Geschlecht:
Mann / Frau (inkl. Angabe, sollte es hinsichtlich Körpergewicht/grösse Besonderheiten oder körperliche Einschränkungen geben)

Kinder:
Es gibt kein Mindestalter, sondern eine Mindestgröße von 1,40m

Kinder-Anhänger und Sitz:
Für die ganz kleinen Bikers-to-be verfügen wir über einen Kinder-Anhänger oder Sitz: Max Körpergewicht: 25kg. Die Anhänger sind in der Stückzahl limitiert und immer auf Anfrage.

Wetter
Obwohl Kuba über 300 Sonnentage im Jahr hat, kann es auch mal einen heftigen kubanisch karibischen Schauer geben. Da dieser Regen eher Duschtemperatur hat, können wir nach dem Motto „biking in the rain“ mit oder ohne Poncho weiterfahren oder wir machen eine Getränkepause.

Stornobedingungen

  • Ab Reservierung bis 90 Tage vor Ankunft: 60,00 EUR pro Person max. 300,00 EUR / Buchung
  • 90 - 60 Tage vor Ankunft           20%*
  • 59 - 30 Tage vor Ankunft           40%*
  • 29 - 15 Tage vor Ankunft           50%*
  • 14 - 07 Tage vor Ankunft           75%*
  • 06 - 01 Tage vor Ankunft           90%*
  • Weniger als 24 Stunden vor Ankunft 100%*

*jedoch mindestens 60,00 EUR pro Person

Hinweise
Alle nicht explizit aufgeführten Leistungen sind nicht im Preis enthalten, auch  keine Trinkgelder sowie alkoholischen Getränke außer Bier zu den Mahlzeiten.
Wir empfehlen den Reiseteilnehmern den vorherigen Abschluss einer Reiseunfall-, Reisekranken-, sowie Reisehaftpflichtversicherung. Für nicht durch Cubyke nachweislich verursachte Schäden der Teilnehmer übernimmt Cubyke keine Haftung. Alle Räder sind immer in einem technisch einwandfreien Zustand.

Route

  1. Playa
  2. Viñales
  3. Playa